RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 1 bis 2 von 2

PDF-DokumentSchadensrecht - Schadensersatz Vorteilsausgleich

OLG München - LG Augsburg
26.3.2019
24 U 2290/18

Beim Ersatz von Verdienstausfallschaden sind im Wege der Vorteilsausgleichung ersparte berufsbedingte Aufwendungen anzurechnen, weil sie in einem inneren Zusammenhang mit dem erlittenen und vom Schädiger zu tragenden Erwerbsschaden stehen. In Ermangelung anderer Angaben ist eine Pauschalierung der berufsbedingten Aufwendungen in Höhe von 10 % des Nettoeinkommens vorzunehmen, wenn keine besonderen, vom Geschädigten vorzutragenden (und ggfs. zu beweisenden) Umstände vorliegen, aus denen sich niedrigere Aufwendungen ergeben (Vergleiche OLG München, Urteil vom 29. April 2011 - 10 U 4208/10).

BGB § 249, § 252

Aktenzeichen: 24U2290/18 Paragraphen: Datum: 2019-03-26
Link: pdf.php?db=zivilrecht&nr=38713

PDF-DokumentSchadensrecht - Schadensersatz Vorteilsausgleich

BGH - OLG Hamm - LG Essen
21.10.2004 III ZR 323/03
Zur Verzinsungspflicht bei einem Schadensersatzanspruch, der inhaltlich auf Zahlung Zug um Zug gegen Vorteilsausgleichung gerichtet ist.
BGB § 249 Ca
BGB § 291

Aktenzeichen: IIIZR323/03 Paragraphen: BGB§249 BGB§291 Datum: 2004-10-21
Link: pdf.php?db=zivilrecht&nr=11472

Ergebnisseite:   1  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2019 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH