RechtsCentrum.de
Angezeigte Ergebnisse pro Seite:   5 | 10 | 20 | 50
Suchergebnisse 41 bis 50 von 315

PDF-DokumentDienstrecht - Bundespost Sonstiges

OVG Lüneburg
6.9.2013
5 ME 165/13

Zuweisung einer Tätigkeit gemäß § 4 Abs. 4 PostPersRG

hier: Sachbearbeiter Projektmanagement

PostPersRG § 4 Abs 4

Aktenzeichen: 5ME165/13 Paragraphen: Datum: 2013-09-06
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=17947

PDF-DokumentDienstrecht - Dienstunfall Sonstiges

BVerwG - OVG Saarland - VG Saarland
29.8.2013
2 C 1.12

Dienstunfall; Dienstzeit und Dienstort; Grippeschutzimpfung; dienstliche Veranstaltung; dienstliches Interesse; Impfstoff; Kostenübernahme; Risikosphäre des Dienstherrn; private Risikosphäre des Beamten.

Eine freiwillige Grippeschutzimpfung ist eine dienstliche Veranstaltung im Sinne von § 31 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 BeamtVG, wenn sie vollständig in der Verantwortung des Dienstherrn liegt und auch dienstlichen Interessen dient.

BeamtVG § 31 Abs. 1

Aktenzeichen: 2C1.12 Paragraphen: BeamtVG§31 Datum: 2013-08-29
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=18015

PDF-DokumentDienstrecht - Sonstiges

OVG Lüneburg
17.7.2013
5 LA 203/12

Ausweitung der einem Beamten bewilligten Telearbeit

Zur Frage, ob ein Beamter beanspruchen kann, dass die ihm bewilligte Telearbeit zeitlich ausgeweitet wird.

BGleiG § 13 Abs 1

Aktenzeichen: 5LA203/12 Paragraphen: BGleiG§13 Datum: 2013-07-17
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=17808

PDF-DokumentDienstrecht - Bundespost Sonstiges

OVG Lüneburg
12.6.2013
5 ME 119/13

Zuweisung einer Tätigkeit gemäß § 4 Abs. 4 Satz 2 Nr. 1 PostPersRG in der ab dem 1, Januar 2013 geltenden Fassung (Sachbearbeiterin Projektmanagement bei der Vivento Customer Services GmbH)

PostPersRG § 4

Aktenzeichen: 5ME119/13 Paragraphen: Datum: 2013-06-12
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=17643

PDF-DokumentDienstrecht - Sonstiges

OVG Lüneburg
5.6.2013
5 LA 260/12

Zuweisung einer Tätigkeit gemäß § 4 PostPersRG

BetrVG § 77 Abs 6
PostPersRG § 4

Aktenzeichen: 5LA260/12 Paragraphen: BetrVG§77 Datum: 2013-06-05
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=17642

PDF-DokumentDienstrecht - Bundespost Sonstiges

OVG Lüneburg
28.3.2013
5 ME 59/13

Zuweisung einer Tätigkeit gemäß § 4 PostPersRG

Bei der Entscheidung, ob eine Zuweisung gemäß § 4 PostPersRG aufgrund der Fahrzeiten zwischen Wohnort und Dienstort im Einzelfall unzumutbar ist, ist zu Lasten des Beamten zu berücksichtigen, wenn die lange Fahrzeit nicht auf der Entfernung als solcher, sondern auf der schlechten Verkehrsanbindung einer aus privaten Gründen gewählten entlegenen Wohnlage beruht.

PostPersRG § 4
BBG § 78

Aktenzeichen: 5ME59/13 Paragraphen: BBG§78 Datum: 2013-03-28
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=17503

PDF-DokumentDienstrecht - Sonstiges

VGH Baden-Württemberg - VG Freiburg
19.3.2013
1 S 75/13

Es bestehen - im Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes nicht abschließend zu klärende - Zweifel, ob die Regelung in § 24 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 a, Abs. 1 Satz 2 LKrO, dass Arbeitnehmer des Landkreises und des Landratsamts nicht Kreisräte sein können, hiervon jedoch Arbeitnehmer, die überwiegend körperliche Arbeit verrichten, ausgenommen sind, von der Ermächtigung des Art. 137 Abs. 1 GG gedeckt ist.

Aktenzeichen: 1S75/13 Paragraphen: Datum: 2013-03-19
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=17513

PDF-DokumentDienstrecht - Sonstiges

BGH - OLG Oldenburg - LG Oldenburg
19.3.2013
VI ZR 174/12

Dem Übergang des Schadensersatzanspruchs eines geschädigten Beamten auf den Dienstherrn (§ 76 BBG) steht § 46 Abs. 2 BeamtVG auch in der Fassung des Gesetzes zur Neuordnung und Modernisierung des Bundesdienstrechts (Dienstrechtsneuordnungsgesetz - DNeuG) vom 5. Februar 2009 (BGBl. I S. 160) nicht entgegen.

BeamtVG vom 05.02.2009 § 46 Abs 2
BBG § 76
StVG § 7 Abs 1, § 18 Abs 1
BGB § 823 Abs 1

Aktenzeichen: VIZR174/12 Paragraphen: BBG§76 StVG§7 StVG§18 BGB§823 Datum: 2013-03-19
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=17599

PDF-DokumentDienstrecht - Sonstiges

OVG Lüneburg
18.3.2013
5 LA 284/12

Ein Beamter, der an einem mit einem Laserdrucker ausgestatteten Büroarbeitsplatz tätig ist und diesen in bürotypischem Umfang nutzt, ist nach der Art seiner dienstlichen Verrichtung nicht der Gefahr einer obstruktiven Atemwegserkrankung besonders ausgesetzt (§ 31 Abs. 3 Satz 1 BeamtVG).

BeamtVG § 31 Abs 3 S 3, § 31 Abs 3 S 1
SGB VII § 9 Abs 1 S 2
BKV Anl 1

Aktenzeichen: 5LA284/12 Paragraphen: BeamtVG§31 Datum: 2013-03-18
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=17445

PDF-DokumentDienstrecht - Beurteilung Sonstiges

VG Osnabrück
18.2.2013
3 B 36/12

Zu einer unzulässigen Verknüpfung des Beurteilungsverfahrens mit dem Auswahlverfahren

1. Stellenausschreibungen können in ihrem Adressatenkreis nur durch Verfassungsnormen begrenzt werden.

2. Ein mit dem Beurteilungsverfahren dergestalt verbundenes Auswahlverfahren, dass die Beurteilungsnote nach der Anzahl der zu besetzenden Stellen vergeben wird, ist rechtswidrig.

3. Zur Zuständigkeit der Beurteilung beurlaubter Beamter.

GG Art 33 Abs 2

Aktenzeichen: 3B36/12 Paragraphen: GGArt.33 Datum: 2013-02-18
Link: pdf.php?db=verwaltungsrecht&nr=17370

Ergebnisseite:   vorherige  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  nächste  
Startseite | Gesetze und Verordnungen | Informationen zu PDF | Anwalts- und Sachverständigenverzeichnis | RechtsCentrum.de AKTUELL | RechtsCentrum.de REGIONAL | Kontakt | Impressum
© 2002 - 2021 RechtsCentrum.de Dipl.-Ing. Horst Fabisch GmbH